Abendmusik in der Hospitalkirche II

17.02.2019 17:00

Trifoglio wird Quadrifoglio

 

Das Querflötenquartett Quadrifoglio musiziert am 17. Februar mit seinem neuen Programm in der Hospitalkirche. Nicht nur für Freunde des Instruments wird es ein spannendes und unterhaltsames Programm werden. Die Flötistinnen haben ihr Studium in Kassel bzw. Detmold mit der Staatlichen Musiklehrerprüfung und der Künstlerischen Reife abgeschlossen. 1993 gründeten Eva-Maria Scholze, Eva-Maria Stauder und Ulrike Wittwer das Ensemble Trifoglio, das durch zahlreiche Konzerte und Auftritte bekannt wurde. Mit Katharina Fendel wurde das Trio 2018 zum Quartett, hat sich also zum Glücksklee gemausert. Neben der breitgefächerten musikalischen Tätigkeit nimmt im künstlerischen Schaffen der vier Musikerinnen das engagierte und durch Spielfreude geprägte kammermusikalische Zusammenspiel einen maßgeblichen Stellenwert ein. Nicht zuletzt durch den Einsatz von Querflöten unterschiedlicher Stimmung gelingt dem Quartett ein klangfarbenreiches und stilistisch umfangreiches Repertoire, welches Originalliteratur sowie Bearbeitungen aller Epochen von Renaissance bis zu zeitgenössischer Musik umfasst.

 

Karten für 10 € (erm. 5 €) an der Abendkasse.

Kontakt

Musik an der Liebfrauenkirche Dekanat der Eder
Auf der Burg 9
35066 Frankenberg
06451-8779 (Dekanat)
06451-4088873 (Nils-Ole Krafft)
bzk@musik-an-der-liebfrauenkirche.de